Return of Invest (ROI) +100%

Die ersten Pakete haben am 22. Juni 2019 ihre Arbeit aufgenommen und trotz Coronakrise, den “Return of Invest” ROI von über 100% erreicht.

Beim heutigen Stand des BTC von U$ 11.380,- und einem damaligen Paket- Preis von 0,00627784 BTC, haben diese Pakete heute schon einen Wert von U$ 71,44 und sind somit sogar schon mit U$ 21,44 im Plus.

Das bedeutet +42% nach 14 Monaten.

Webinare:

Live- Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/98193815247

Live- Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/99246106909

Live- Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394

oder suche Dir Deinen Termin (nicht Live) auf http://bit.ly/go4cryptoMSLP

Und hier kannst Du Dich registrieren: http://bit.ly/g4cMS

Return of Invest (ROI) +90%

Die ersten Pakete haben am 22. Juni 2019 ihre Arbeit aufgenommen und trotz Coronakrise, schon einen “Return of Invest” ROI von über 90% erreicht.

Beim heutigen Stand des BTC von U$ 9.305,- sind diese Pakete sogar schon mit U$ 2,90 im Plus.

Webinare:

Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/98193815247

Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/99246106909

Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394

Und hier kannst Du Dich registrieren: http://bit.ly/g4cMS

Go4Crypto Newsletter 15.06.2020

Marktaktualisierung

  • In einer Woche mit seitwärts gerichteten Kursbewegungen fiel die 7-Tage-Volatilität auf ein neues Jahrestief, stieg jedoch mit dem gestrigen Rückgang erneut an.
  • Die globale Unsicherheit ist zurück, da wir gestern einen starken Rückgang über die Märkte hinweggesehen haben. 
  • Bitcoin fiel mit der Börse und der Markt wird wieder ängstlich.
  • Der Terminmarkt für Bitcoin erholt sich und befindet sich nun wieder auf dem Niveau vor dem Crash. 
  • Darüber hinaus wächst der Optionsmarkt rasant, da CME Marktanteile stiehlt.

Bewertung

  • Bitcoin hat Am 11.06.2020 mit dem Rückgang fast wieder 9.000 Dollar erreicht, sich aber schnell erholt. Der Preis befindet sich jetzt in einem Unterstützungsbereich, und aktuell bei 9.453 USD. Stand am 14.06.2020 um 00:53 Uhr.
  • Die Prämien für BTC-Futures fallen wieder und CME-Händler bleiben optimistischer als die auf den Einzelhandel ausgerichteten Plattformen.
  • Ether-Optionen gewinnen an Bedeutung, da sich das Open Interest innerhalb eines Monats verdoppelt hat und nun ein Allzeithoch erreicht hat.

Hier ein sehenswertes BTC Video für den Ausblick auf die kommenden Jahre: https://www.youtube.com/watch?v=p9Glwxg13Ec

Webinare:

Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/98193815247

Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/99246106909

Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394

Und hier kannst Du Dich registrieren: http://bit.ly/g4cMS

Go4Crypto Newsletter 08.06.2020

Der Angst- und Gier-Index bewegte sich in letzter Zeit zwischen neutral und gierig. Die Stimmung ist über dem “Angst”-Bereich. Das ist ein Zeichen für mehr Optimismus am Markt. Betrachtet man das letzte Jahr, so war die Stimmung nicht besonders gut. Die meiste Zeit haben wir im Angstbereich verbracht. Die gierigen Perioden waren von kurzer Dauer und langsam scheint es, als ob wir uns endlich über dem neutralen Zustand stabilisieren.

Das Handelsvolumen steigt langsam an, ist jedoch noch sehr verhalten. Jedoch stiegen die Kurse in den letzten 14 Tagen weiter in Richtung der wichtigen 10.000 Dollar Marke

Das Go4Crypto Wochenergebnis lag in der vorletzten Woche bei 0,76 %. Die Zahlen für die letzte Woche (25.05. – 31.05.)  erhalten wir immer bis Montagabend. Somit werdet Ihr das auch im kommenden Newsletter oder im Webinar erfahren. Für diese Woche bedeutet es, dass Go4Crypto die Auszahlungen auf 1 % in der Woche reduzieren wird, somit 0,2% pro Werktag.

Hier kannst Du Dich kostenlos bei Go4Crypto registrieren http://bit.ly/g4cMS

go4 crypto Newsletter 25.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, am 22.05. war wieder Pizza-Day. Am 22.05.2010 kaufte Laszlo Hanyecz zwei Pizzen für 10.000 BTC. Keiner wusste damals was sich dadurch entwickeln wird. Niemand konnte sich 2010 vorstellen wie sich der Bitcoin und sein Wert entwickelt und wie sich durch diesen ersten Handel der BTC und die Anwendungen verändern. Heute am 25.05.2020 wäre dieser Einkauf 88 Mio. Dollar wert. Wir sind gespannt wie das in den kommenden Jahren aussehen wird.


Der BTC Kurs hat nachgegeben und ist in den letzten 7 Tagen um 1000,- Dollar gefallen.
Trotzdem sehen wir weit mehr Handelsaktivität jetzt als im letzten Monat, was ein gesundes Signal auf dem Markt ist.

Unser Wochenergebnis lag somit in der vorletzten Woche bei 0,97 %. Die Zahlen für die letzte Woche (11.05. – 17.05.)  erhalten wir immer bis Montagabend. Somit werdet Ihr das auch im kommenden Newsletter oder im Webinar erfahren. Für diese Woche bedeutet es das wir die Auszahlungen auf 1 % in der Woche reduzieren werden, somit 0,2% pro Werktag.

Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/98193815247 Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/99246106909 Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394

go4 crypto Newsletter 04.05.2020

Sehr geehrte Damen und Herren, 

eine neue Woche beginnt und go4crypto blickt auf 7 positive Tage zurück. Genauso wie Bitcoin zunächst abgestürzt ist, konnte er sich in den letzten Wochen aber auch wieder erholen – Hand in Hand mit DAX, S&P500 und anderen Indizes. Das billige Notenbankgeld treibt die Kurse und stärkt damit das Wertversprechen des Anti-Euro oder Anti-US-Dollars. Diametral zu den Notenbanken wird die Bitcoin-Emission im Mai sogar gekürzt. 

So findet am 12. Mai diesen Monat das Bitcoin Halving statt. Die Belohnung für die Miner halbiert sich auf 6,25 Bitcoin pro Block. Während Fiatwährungen inflationieren, wird Bitcoin also noch seltener, respektive knapper. Folglich erhoffen sich viele Anleger steigende Bitcoin-Kurse im Anschluss an das Halving. Das kann man aktuell im direkten Vergleich von ETH und sehen.

Fest steht, dass sich die fundamentalen Aussichten für die Krypto-Ökonomie insgesamt verbessert haben – ob nun mit oder ohne Halving. Zwar haben die Krypto-Start-ups mit Finanzierungsengpässen zu kämpfen, die Notwendigkeit von Blockchain-Anwendungen und digitalen Assets nimmt durch Corona aber zu. Sichere Transaktionen im digitalen Raum sind wichtiger als je zuvor. Man sollte sich also nicht von den kurz- bis mittelfristigen Turbulenzen an den Märkten verunsichern lassen.

Quelle: Auszüge und Texte sind aus dem Bitcoin Kompass Mai
*Es handelt es sich hierbei lediglich um die subjektive Einschätzung / Meinung des Autors. Niemand kann sicher den Bitcoin-Kurs prognostizieren.

Das go4crypto Wochenergebnis lag somit in der vorletzten Woche bei 0,82 %. Die Zahlen für die letzte Woche (20.04. – 26.04.) erhalten wir immer bis Montagabend. Somit werdet Ihr das auch im kommenden Newsletter oder im Webinar erfahren.

go4crypto Webinare:

Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/98193815247 

Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/99246106909 

Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394  

Newsletter 20.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Woche beginnt und wir blicken zurück auf 7 positiven Tage. Die Kurse steigen weiter und der Markst stabilisiert sich. Aus diesem Grund wird go4crypto ab dem 27.04.2020 die Auszahlungen von 1% in der Woche auf 1,5 % in der Woche und somit von 0,2 % auf 0,3 % pro Tag (Mo – Fr) erhöhen. Wir werden den Markt weiter beobachten und so schnell wie möglich zu unserer ursprünglichen Rückführung kommen (0,4 % pro Tag, Montag – Freitag, bzw. 2% in der Woche).

https://www.binance.vision/de/halving

Hier ein toller Chart, der zur aktuellen Zeit passt und die Entwicklung von Bitcoin schön aufzeigt.

Unser Wochenergebnis lag somit in der vorletzten Woche bei 0,96 %. Die Zahlen für die letzte Woche (06.04. – 12.04.) erhalten wir immer bis Montagabend. Somit werdet Ihr das auch im kommenden Newsletter oder im Webinar erfahren.Webinare:Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/98193815247 Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/99246106909 Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394  

start

Newsletter 06.04.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Woche beginnt und wir blicken zurück auf 7 Tage, welche einen Aufwind der Kurse verbuchen durften. BTC und ETH steigen wieder an.

Unser Wochenergebnis lag somit in der vorletzten Woche bei 0,97 %. Die Zahlen für die letzte Woche erhalten wir immer bis Montagabend. Somit werdet Ihr das auch im kommenden Newsletter erfahren.Was ist sonst noch am BTC Markt los? MärkteEin Tweet des US-Präsidenten Donald Trump hat die Hoffnung auf ein Ende des Ölpreiskriegs zwischen Russland und Saudi Arabien geweckt und die Märkte kurzerhand aufgewühlt. Derweil bereitet die EU-Kommission ein Solidaritätsinstrument für den europäischen Arbeitsmarkt. vor. Auch beim Bitcoin-Kurs und am gesamten Krypto-Markt wurden kurzzeitig Frühlingsgefühle geweckt.Siehe Bericht BTX Echo https://www.btc-echo.de/bitcoin-kurs-btc-erwacht-ein-trump-tweet-mit-folgen-corona-marktupdate/Binance kauft CoinmarketcapFrankreich erprobt den E-EuroPreisturbulenzen am Bitcoin-Markt – ASIC-Hersteller verschleudern MinerWebinare:Webinar englisch Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/333452720Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/308533883  Webinar deutsch Mittwoch 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394

Go4Crypto News 30.03.2020

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine neue Woche beginnt und wir blicken zurück auf zwei Wochen mit einem Tief und einen langesamen Ansteigen der Kurse sowie auch schnellem Verfall was teilweise zu Sprüngen von 6 – 20 % abwärts oder aufwärts bedeutete.Unserer Trader gehen gerade in dieser Phase sehr besonnen mit unserem Kapital um und sind teilweise komplett aus dem Markt raus. Das hat auch etwas mit unserer Absicherung zu tun welche bestimmten Vorgaben für die Trader beinhaltet.Die starken Bewegungen sind auf Grund der niedrigen Gesamtvolumens des Marktes von heute 172 Mrd. Dollar zu erklären. Wenn hier Käufe oder Verkäufe in größere Menge stattfinden bewegt sich der Markt sehr stark. Bei BTC ist das stärker zu erkennen als bei ETH.

Bei ETH haben wir in den letzten 2 Wochen einen Preis, welcher sich bei durchschnittlich 128 Doller gehalten hat.

Unser Wochenergebnis lag somit in der vorletzten Woche bei 0.98%. Die Zahlen für die letzte Woche erhalten wir immer bis Montagabend.Was ist sonst noch am BTC Markt los?BTC Miner:
haben mehr Bitcoin verkauft, als sie gemint haben, außerdem ist die Difficulty Rate zurückgegangen. Das ist ein positives Signal für den Bitcoin-Kurs.
-Das hängt damit zusammen, dass es ab einem gewissen Bitcoin-Kurs für einen Teil der „Schürfer“ nicht mehr profitabel ist, neue BTC zu errechnen. Schließlich ist Mining ein energieaufwändiger und kostenintensiver Prozess. Und da die Bitcoin-Akzeptanz nach wie vor an den Gegenwert von US-Dollar, Euro & Co. gekoppelt ist, sind eben auch Miner auf den Verkauf der Kryptowährung angewiesen.BTC-WALLETS
Das Allzeithoch von Bitcoin scheint noch länger zu dauern, dennoch ist zu erkennen, dass es sehr viele Leute gibt, die immer noch fest an Bitcoin glauben, was auch die steigende Anzahl der Adressen zeigt, die mehr als 1 Bitcoin enthalten. Diese Tatsache zeigt, dass obwohl der Markt weiterhin sehr wackelig ist, Marktteilnehmer ihre Anzahl an Bitcoin weiterhin erhöhen.
-Am 25. März meldete Glassnode Alerts, dass insgesamt 797.073 Wallets einen Stand von mehr als 1 Bitcoin aufweisen.News aus der go4crypto Produktschmiede:Rückkaufmöglichkeit:Seit Dienstag haben unser User die Möglichkeit Pakete aufzulösen und diese anschließend auf ein externes Wallet zu übertragen. Wir bieten Dir hier die Möglichkeit Pakete unwiederbringlich aufzulösen. Diese Option haben wir für die User geschaffen, welche aus einer Notsituation oder anderen wirtschaftlichen Gründen auf diese zurückgreifen müssen. Dieser Schritt sollte vorab gut überdacht werden da es hier zu einem Verlust auf die eingezahlten Summen kommt.Als Rückkaufswert erhältst Du 82,5% des Paketwertes abzüglich bereits abgerechneter Rückführungen die auf dem Wallet liegen oder bereits ausgezahlt wurden.  Technisch können wir aktuell nur alle Pakte auflösen. Teilverkäufe sind nicht möglich.

*Durch die Bestätigung wünsche ich den Rückkauf aller ausgewählter Pakete zu den beschriebenen Konditionen. Mir ist bewusst das ich ab sofort keine täglichen Gutschriften mehr erhalte. Webinare:Webinar English Montag 19:00 Uhr: https://zoom.us/j/333452720Webinar deutsch Montag 20:00 Uhr: https://zoom.us/j/308533883 Deutsch: jeden Mittwoch um 10:00 Uhr: https://zoom.us/j/381346394    Telegram Gruppe Deutsch: https://t.me/go4crypto_deu Telegram Gruppe Englisch: https://t.me/go4crypto_eng    Euer go4crypto Team